Wer kennt sie nicht? French Toast. Satfig und süß- aber leider auch total fettig.
Aber hey, dass muss nicht sein. Ich habe mir für Dich eine tolle und leckere fitness Variante überlegt, die garantiert noch besser schmeckt – das Fitness-French Toast 🙂

Fitness – French Toast

Fitness-French Toast

Ja, das ist gesund! 🙂

 

Zutaten:
2 Scheiben Vollkorntoastbrot
1 Eiweiß
15g Whey Vanille / wenn du Kein Whey hast, nimm einfach ein ganze Ei und Vanille – Aroma;)
ca. 50ml Vanille – Milch
1 Teel. Kokosöl /Fett

100g Magerquark
50g TK-Beeren
flüssig Süße n.B.

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf das Toast gut vermischen. Nun die Toast-Scheiben von beiden Seiten in die Schüssel legen und vollsaugen lassen.
In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen und die Toast-Scheiben anbraten.

Anschließend den Quark mit flüssig Süße und etwas Wasser cremig rühren, auf die Toast-Scheiben geben und mit den erhitzen Beeren garnieren.

Leeeecker! 🙂

Nährwerte:
384 kcal
10,7g Fett
38,5g KH
34,7g EW

Teile mit deinen Freunden auf Facebook und Pinterest==>Pin on PinterestShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.