Geschrieben am

Kraft- und Ausdauertraining – die Kombi macht´s

Warum Kraft- UND Ausdauertraining wichtig ist:

 

Eine Kombination aus Kraft- UND Ausdauertraining ist wichtig, denn um fit und definiert zu werden, um abzunehmen und Körperfett zu reduzieren, ist nicht nur ein höherer Kalorienverbrauch während des Trainings wichtig.

 
Denn mehr Muskeln bedeutet, dass dein Körper mehr „Kraftwerke“ besitzt, die nicht nur während des Trainings- sondern auch während der Ruhephasen Energie verbrauchen.
 
Mehr Muskulatur = höherer Grundumsatz
 
Super! Du verbrennst damit Kalorien während du nichts tust!
 
Ausdauertraining = höherer Kalorienverbrauch während des Trainings.
 
Gleichzeitig wird dein Herz-Kreislaufsystem verbessert. Dadurch können deine Muskeln noch effektiver arbeiten, denn sie sind so in der Lage, den benötigten Sauerstoff besser zu verwerten.
Je trainierter du bist, desto mehr Kalorien verbrennst du also während des Trainings, und nach deines Trainings!
Dazu wird sich natürlich auch deine Gesundheit und deine Vitalität im Alltag deutlich verbessern.
 
In Kombination mit einer für dich individuell angepassten ausgewogenen Ernährung, wirst du schnell ein neues Level an Fitness und Vitalität erreichen!
Teile mit deinen Freunden auf Facebook und Pinterest==>Pin on PinterestShare on Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.