Weil einfach, einfach einfach ist… und meeeega lecker 🙂

Texas-Ofengemüse mit gebackenem Feta

Tex-Mex

Immer wieder ein Genuss!

Zutaten (1 Portion):
100g Feta light
100g Kartoffeln
1/4 rote Paprika
¼ gelbe Paprika
100g Aubergine
100g Champignons
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
getrocknete Kräuter (z.B. Rosmarin)
kleines Stück Frühlingszwiebel

Zubereitung:
Ofen auf 200°C vorheizen.
Das Gemüse in nicht zu kleine Stücke schneiden.
Die Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden.
Nun alles in eine Schüssel, das Olivenöl hinzugeben, Deckel drauf und Schütteln.
Alles auf einem Blech verteilen und würzen.

Nun in die untere Stufe des Backofens.

Den Feta längs halbieren und in eine kleine Auflaufform geben.
Etwas Öl aus der Schüssel kann man noch oben drüber geben.
Nun ein Rost oberhalb des Gemüse-Bleches einsetzen und nach 15 Minuten den Feta mit in den Backofen geben.
Alles zusammen nochmal ca. 15 Minuten im Backofen lassen.

Testen ob die Kartoffeln gar sind und dann einfach nur noch auf den Teller und mit etwas klein geschnittenen Frühlingszwiebeln anrichten.

Nährwerte:
423 kcal
23,7g Fett
28g KH
28,5g EW

Teile mit deinen Freunden auf Facebook und Pinterest==>Pin on PinterestShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.